Aktuelles

Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl

Am gestrigen Sonntag führte der SPD-Landesverband M-V in Rostock seine Landesvertreterversammlung zur Aufstellung der Kandidatenliste für die Bundestagswahl durch.

Unsere stellvertretende Landesvorsitzende und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig kandidierte als Spitzenkandidatin für den Listenplatz 1. In ihrer Rede vor den Delegierten ging sie auf die sozialdemokratischen Erfolge bin der jetzigen Regierung (z.B. Mindestlohneinführung, Erhöhung der Ausgaben für die Städtebauförderung und Mietpreisbremse), das Kernthema „Soziale Gerechtigkeit“ ein und stellte klar die unterschiedlichen Plänen von CDU/CSU und SPD für die Zukunft des Landes heraus.

Nach der kämpferischen Rede erhielt Manuela Schwesig von den Delegierten 94,4 % der abgegebenen Stimmen. Somit führt sie die Landes-SPD als Spitzenkandidatin in den Bundestagswahlkampf.

Auf Listenplatz 2 wurde unser Bundestagskandidat Frank Junge mit 91 % gewählt und wir gratulieren ihm herzlich zu der Wahl. In den nun bevorstehenden Wahlkampf werden wir ihn als Kreisverband unterstützen, um das Direktmandat gegen Karin Strenz von der CDU zu holen.

Die gesamte Landesliste zur Bundestagswahl sieht folgendermaßen aus:

Platz 1: Manuela Schwesig
Platz 2: Frank Junge
Platz 3: Sonja Steffen
Platz 4: Heiko Miraß
Platz 5: Jeannine Pflugradt
Platz 6: Christian Reinke

Mit dem guten Team starten wir als Landesverband nun voller Tatendrang in den Wahlkampf.

Frank Junge_1

Frank Junge_3