Aktuelles

Manuela Schwesig als neue Parteivorsitzende der SPD MV gewählt

Zu einem außerordentlichen Parteitag kam die SPD Mecklenburg-Vorpommern in Linstow zusammen.

Nach der traurigen Nachricht über die schwere Erkrankung unseres Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Erwin Sellering musste die Nachfolge geregelt werden und dies hatte zudem Auswirkungen auf die Landesliste zur Bundestagswahl 2017.

Es war für alle anwesenden Mitglieder ein sehr ergreifender Moment, als Erwin Sellering in seiner Rede auf sein politisches Engagement zurückgeschaut hat und die Erfolge für unser Land hervorhob. Erwin Sellering hat wie kaum ein anderer in den letzten Jahren den Landesverband und das Land als Ministerpräsident geprägt.
Erwin Sellering wurde von den Delegierten einstimmig zum Ehrenvorsitzenden des SPD Landesverbands gewählt.
Als Kreisverband zollen wir ihm für sein unermüdliches Engagement unseren Respekt und wünschen ihm in den nächsten Monaten viel Kraft und eine starke Unterstützung durch die Familie und Freunde.

Nach den bewegenden Augenblicken hielt Manuela Schwesig als designierte Parteivorsitzende und Ministerpräsidentin ihre Rede. Hierbei ging sie auf die thematischen Schwerpunkte gute Arbeit durch gute Löhne, Angleichung der Renten in den neuen Ländern an das West-Niveau, die Bedeutung der Kommunalpolitik als Kitt der Gesellschaft und das langfristige Ziel der beitragsfreien Kita ein. Zudem sagte sie den Rechtsextremisten und Rechtspopulisten den demokratischen Kampf an und das verloren gegangenes Vertrauen in die Demokratie zurückgewinnen werden muss.
Die Delegierten wählten Manuela Schwesig mit 91 % zur neuen SPD-Landesvorsitzenden MV und wir als Kreisverband gratulieren ihr ganz herzlich zur neuen Aufgabe und freuen uns auf die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.

Durch diese Wahl musste ein Stellvertreter und ein Beisitzer neu gewählt werden. Julian Barlen aus dem SPD-Kreisverband Rostock wurde mit 78,2 % als neuer stellvertretender Parteivorsitzender und Frank Junge aus unserem Kreisverband mit 88,2 % als Beisitzer in den Landesvorstand gewählt.

Rede_Erwin Sellering                                                                                                                                                                                                                                                                                 Unser Ehrenvorsitzender Erwin Sellering