Zum Inhalt springen
Die Landtags- Bundestags- und Landratswahl Kandidat*innen mit dem Logo Foto: Sven Schiffner
v.L.: Tilo Gundlack, Frank Junge, Kerstin Weiss und Birgit Hesse

30. August 2020: SPD Nordwestmecklenburg startet ins Super-Wahljahr 2021 – die Kandidatinnen und Kandidaten stehen fest

Die SPD-Nordwestmecklenburg bestimmt ihre Kandidaten für das kommende Superwahljahr 2021. Für die Landratswahl Amtsinhaberin Kerstin Weiss, für die Landtagswahlen Birgit Hesse, Martina Tegtmeier und Tilo Gundlack und für die Bundestagswahlen Frank Junge.
Die Landtags- Bundestags- und Landratswahl Kandidat*innen mit dem Logo Foto: Sven Schiffner
v.L.: Tilo Gundlack, Frank Junge, Kerstin Weiss und Birgit Hesse

Die SPD im Landkreis Nordwestmecklenburg hat am 29.08.2020 ihre zentrale Mitgliederversammlung durchgeführt. Im Mittelpunkt stand die Nominierung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen im Super-Wahljahr 2021: die Landrätinwahl, die Landtagswahl und die Bundestagswahl.

Unter Einhaltung der gebotenen Corona-Schutzmaßnahmen haben die Mitglieder des SPD-Kreisverbandes in der Mehrzweckhalle Grevesmühlen getagt.

Coronahygieneregelen Foto: Sven Schiffner
Landtagspräsidentin Birgit Hesse und Pressesprecher des SPD-Kreisverbandes NWM Sven Schiffner im Gespräch

Die Kandidatinnen und Kandidaten stehen fest:

Die Landrätin Kerstin Weiss, der Bundestagsabgeordnete Frank Junge, Landtagspräsidentin Birgit Hesse und die Landtagsabgeordneten Martina Tegtmeier und Tilo Gundlack sind als Kandidaten für die Wahlen nominiert.

Dazu erklärt Dr. Andreas Walus, Kreisvorsitzender der SPD in Nordwestmecklenburg:

„Unsere Kandidatinnen und Kandidaten gehören zu den beliebtesten Politikern in unserem Landkreis. Sie haben ihr Mandate in den vergangenen Jahren mit großem Verantwortungsbewusstsein und voller Hingabe ausgefüllt. Auch die aktuelle Corona-Pandemie hat uns deutlich vor Augen geführt, dass es vor allem SPD-Politikerinnen und Politiker sind, die unser Land sicher durch die Krise führen. Da die Auswirkungen der Pandemie auf Wirtschaft und Arbeitsplätze enorm sein werden, braucht unser Land auch in Zukunft verantwortungsbewusste und erfahrene Sozialdemokraten.

Ich freue mich, dass sich alle bisherigen Amtsinhaber erneut dem Votum der Wählerinnen und Wähler stellen. Unsere sozialdemokratische Familie unterstützt sie dabei in großer Einigkeit. Gemeinsam sind wir stark.“

Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD werden sich und ihre Themen in den kommenden Monaten den Bürgern im Landkreis Nordwestmecklenburg vorstellen.

Die SPD ist auch für alle Bürgerinnen und Bürger erreichbar auf der Website www.spd-nwm-wismar.de, per Mail unter region.wm@spd.de und telefonisch unter 0385/7851538.

Vorherige Meldung: Verlängerung der Regelstudienzeit

Alle Meldungen