Zum Inhalt springen

31. Januar 2021: Unterstützung der SPD-Kandidatin Kerstin Weiss durch Bündnis 90/ Die Grünen

Der Kreisverband NWM von Bündnis 90/ Die Grünen hat sich dafür ausgesprochen, Kerstin Weiss bei der Landratswahl zu unterstützen und verstärkt mit der SPD-Kreistagsfraktion thematisch zusammenzuarbeiten.

Die Landrätin des Landkreises Nordwestmecklenburg, Kerstin Weiss, kandidiert wiederholt für die SPD bei der Landratswahl im April 2021.

Der Kreisverband NWM von Bündnis 90/ Die Grünen hat sich dafür ausgesprochen, Kerstin Weiss bei der Landratswahl zu unterstützen und verstärkt mit der SPD-Kreistagsfraktion thematisch zusammenzuarbeiten.

In den vergangenen Tagen haben der Kreisvorstand und die Kreistagsfraktion der SPD Nordwestmecklenburg über eine Wahlunterstützung und eine Zusammenarbeit mit Bündnis 90/ Die Grünen beraten.

Hierzu kann wie folgt berichtet werden:

Der SPD-Kreisvorstand und die SPD-Kreistagsfraktion begrüßen, dass Bündnis 90/ Die Grünen die SPD-Kandidatin Kerstin Weiss bei der Landratswahl unterstützt.

Der SPD-Kreisvorstand und die SPD-Kreistagsfraktion nehmen die von den Grünen vorgeschlagenen politischen Themen der Zusammenarbeit auf. Hierzu haben die beiden Kreisvorstände und Kreistagsfraktionen eine gemeinsame Vereinbarung unterzeichnet. Die Verbesserung des Personennahverkehrs sowie des Klimaschutzes sind auch für die SPD wichtige Themen.

Die Kreistagsfraktionen von SPD und Grüne haben vereinbart, dass sie zukünftig enger zusammenarbeiten. In den kommenden Tagen wird die SPD-Kreistagsfraktion über weitere zentrale Themen einer Zusammenarbeit mit Bündnis 90/ Die Grünen beraten. Für die SPD stehen politische Entscheidungen für die Menschen im Landkreis Nordwestmecklenburg im Mittelpunkt.

Hierzu erklärt Kerstin Weiss: „Die Kreistagsfraktion der Grünen ist mir als ein verlässlicher und konstruktiver Partner bekannt. Ich freue mich, dass sich daraus eine Unterstützung meiner Kandidatur für eine zweite Amtszeit entwickelt hat.“

Hierzu erklärt Sven Schiffner: „Kerstin Weiss ist eine erfolgreiche und beliebte Landrätin. Mit ihrer Politik hat sie den ganzen Kreis im Blick. Weil es zum Teil politische Schnittmengen mit den Grünen gibt, wird sie von den Grünen unterstützt. Aus SPD-Sicht kommt es auch darauf an, die Wirtschaft zu fördern und die Arbeitsplätze der Menschen zu sichern. Dafür steht die SPD. Dafür kämpft Kerstin Weiss.“

2021 01 31 PM Unterstuetzung von Kerstin Weiss durch Buendnis 90 Die Gruenen

Vorherige Meldung: SPD Nordwestmecklenburg startet ins Super-Wahljahr 2021 – die Kandidatinnen und Kandidaten stehen fest

Alle Meldungen