Zum Inhalt springen

4. Juni 2018: Martina Tegtmeier beim Tag der Havarie- und Rettungstechnik

Am Samstag, dem 2.Juni 2018 organisierte Herr Burkhard Stibbe in der Kulturscheune Bad Kleinen, den „Tag der Havarie-und Rettungstechnik“.

Viele Interessierte Bürgerinnen und Bürger waren vor Ort. Martina Tegtmeier nutzte die Zeit u. a. für Gespräche mit dem Landesbeauftragten für militärische Ausbildung sowie dem Landespressereferenten. Zudem kam Frau Tegtmeier mit weiteren Akteuren vor Ort ins Gespräch.

Eine sehr gelungene Veranstaltung.

Fahrzeuge Feuerwehr Bad Kleinen

Vorherige Meldung: Frank Junge hielt Festrede in Grevesmühlen

Nächste Meldung: Bundeskabinett billigt Gesetz zur Entlastung der Krankenversicherten

Alle Meldungen